Sonntag, 26. Februar 2017

Frühstücksideen | Food



Hallo meine Lieben,

neben Beauty und Fashion ist dies auch ein Lifestyleblog. Damit dieser Teil auch nicht zu kurz kommt, habe ich heute xy Frühstücksideen für euch, die lecker, gesund und einfach sind!
Und falls diese euch nicht reichen, verlinke ich euch unten den Post von der lieben Lena, die euch heute auf ihren Blog ebenfalls leckere Rezepte zeigt!



vegane Tropenfrucht Smoothiebowl

Smoothiesbowls sind nicht nur voll im Trend und schauen gut aus, sondern sind auch super lecker und vielseitig, den man kann zwischen den verschiedesten Früchten und Säften entscheiden! Man braucht einfach gefrorene und ungefrorene Früchte, etwas Flüssigkeit und natürlich einen Mixer. Damit Ihr bei dem kalten Winter den Sommer nicht vergesst, habe ich für euch ein Rezpt für eine Smoothiebowl mit Früchten wie Mango und Co.

Zutaten

ca. 1 1/2 gefrorene Bananen
eine handvoll aufgetauter oder frischer Früchte ( Mango, Papaya, usw. )
Orangensaft aus einer gepressten Orange
optional Chia-/Leinensamen

Zubereitung

Alle Zutaten zusammen in den Mixer geben und mixen und darauf achten, ob Ihr nochmehr oder weniger Flüssigkeit braucht. Dann einfach nur noch in eine Schale geben und fertig!
P.S. Kann aus super als Eis gegessen werden, wenn man weniger Flüssigkeit hinzugibt.


Oatmeal

Auch Oatmeals oder, wie man es noch kennt, Haferflocken sind gerade überall im Internet zu finden. Denn auch dieses Frühstück schmeckt lecker und hält lange satt. Ich mag es besonders gerne, da es schnell zu breitet ist und man auch hier bei den verschiedesten Toppings kreativ werden kann.

Zutaten

Haferflocken
Milch ( Von Kuhmilch bis zu Sojamilch ist alles erlaubt )
Toppings ( Früchte, Agavendicksaft, usw. )

Zubereitung

Ich nehme mir immer eine kleine Schüssel und fülle diese mit Milch und stelle sie dann für höchstens 1 1/2 Minuten in die Mikrowelle, damit die Milch warm wird. Danach mische ich die Haferflocken in die Milch, bis es einen Brei ergibt. Danach entscheide ich zwischen Agavendicksaft, Zimt und den verschiedesten Früchten als Topping. Und fertig!


Wie findet Ihr die Rezepte und habt Ihr schon einmal eine Smoothiebowl gemacht?
Falls euch jetzt noch mehr Frühstücksideen interessieren, dann schaut auf jeden Fall bei Lena vorbei! Ihre Post findet Ihr hier.

Wie hat euch der Post gefallen? Habt Ihr Lust auf mehr Rezepte auf meinem Blog?

xoxo Ally

Kommentare:

  1. Ein super schöner post und die beiden Bilder sehen so lecker aus! :)
    Ich hätte auch Lust auf mehr Rezepte!

    Liebe Grüße
    Sarah || t-raumtaenzerin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post Ally! Mir läuft schon wieder das Wasser im Mund zusammen. Hunger! Sieht auf jeden Fall alles sehr lecker aus und ich werde an deinen Post denken, wenn ich mir wieder Frühstück an Wochenenden und Ferien mache. Dankeschön<3

    Liebste Grüße xoxo Sarah
    https://tropentussi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Wow, coole Rezepte. Eins von den Rezepten werde ich in den nächsten Tagen auf jeden Fall mal ausprobieren.:) Deine Bilder sind übrigens auch total schön geworden.
    Liebe Grüße
    Julia
    www.aboutjulia.de

    AntwortenLöschen
  4. OMG!! Das sieht alles total lecker aus :*

    Küsschen,
    Camie von http://callingcamie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm sieht das lecker aus! Ich mache mir zur Zeit jeden morgen diese beiden Dinge abwechselnd, weil man durch die unterschiedlichsten Toppings bzw. Zuaten immer wieder neue und super leckere Rezepte kreiert und einem nie langweilig dabei wird.

    Liebe Grüße Caro
    Mein Blog ღ

    AntwortenLöschen
  6. Eine Smoothiebowl möchte ich schon lange ausprobieren! Oatmeal esse ich auch sehr gerne. :)

    Alles Liebe,
    Sarah ♥

    von rosegolden *klick*

    AntwortenLöschen