Sonntag, 18. September 2016

meine USA Reisen [ Los Angeles, NYC, ...] | Travel


Hallo meine Lieben,

wie Ihr bestimmt schon wisst, war ich in diesem und letztem Sommer in den USA und habe dort jeweils 3 Wochen verbracht. Meine Familie und ich haben dort Rundreisen gemacht und uns verschiedene Städte, National Parks und andere sehenswerte Orte in den Staaten angeschaut.
Heute möchte ich ein wenig über die Reisen erzählen und ein paar eurer Fragen beantworten, die ihr mir auf Instagram, Snapchat und Co stellen konntet.


Im letzten Jahr ging es für uns an die Westküste. Wir sind von Frankfurt aus nach Los Angeles geflogen, wo wir auch die ersten Tage verbracht haben. Ich persönlich bin schon lange ein rießen Fan von der Stadt und als ich das erste Mal das Hollywood Sign sehen konnte, war es schon etwas ganz besonderes. In L.A. haben wir uns dann auch verschiedene Dinge wie das Griffith Observatory oder den Walk of Fame angeschaut. Dann waren wir auch in den Universal Studios, oder haben eine Führung durch das Pretty Little Liar Set in den Warner Bros Studios mitgemacht, was ich Fans der Serie nur empfehlen kann. 
Auch beim Santa Monica Pier waren wir, was einer meiner liebsten Orte ist, denn es macht einfach Spaß dort die verschiedenen Menschen, das Riesenrad oder den Strand zu beobachten.

Die nächsten Wochen ging es für uns dann auf einen Roadtrip mit einem Mietwagen, den wir auch den gesamten Urlaub hatten, von National Park zu National Park, wie den Grand Canyon oder den Bryce-Canyon Park, wo wir zB einen Ausritt gemacht haben, was auch einer wundervolles Erlebnis war.

Die letzte Woche haben wir teilweise in San Francisco verbracht, was auch eine so schöne Stadt ist. Besonders der Pier 39 hatte mir gefallen, wo man nicht nur super essen, sondern auch stundenlang die berühmten Seelöwen beobachten kann, ohne dass es langweilig wird.
Am letzten Tag ging es dann zurück nach Los Angeles, wo wir nochmal den Venice Beach besuchten und danach zurück nach Frankfurt flogen.

Auch dieses Jahr flogen wir von Frankfurt aus, landeten aber in Boston, wo wir die ersten Tage verbrachten. Auch diese Stadt hat es mir sehr angetan und ich kann euch nur empfehlen sie einmal zu besuchen. Etwas mehr über die Stadt werde ich aber weiter unten schreiben.

Diesen Urlaub ging es für uns nur in Städte und auch fast ohne Auto, denn wir benutzten Züge und Co. Besonders Spaß hat mir das U-Bahn fahren gemacht, da man so viele verschiedene Menschen sieht, doch alles sehr ruhig und gelassen ist, da die Amerikaner einfach total relaxt waren.
In den drei Wochen gingen wir noch nach Philadelphia, Washington DC, New York City, Orlando und Miami.


Es gab nie ein Ort, eine Stadt oder ähnliches, was mir gar nicht gefallen hat, denn auch eine groß Stadt, oder ein ruhiger National Park, hat etwas ganz besonderes. Und wenn man sich an die teilweise wirklich sehr warmen Temperaturen und das viele Laufen und Wandern gewöhnt macht es einfach nur Spaß und ich würde die Reisen jederzeit wiederholen!

Nun möchte ich aber zu euren Fragen kommen.


Welche Städte kannst du empfehlen?

Wie gerade schon gesagt haben mir alle Städte gefallen, aber besonders Boston, Philadelphia und San Francsico kann ich empfehlen, da sie einfach wunderschön sind und man vieles zum Bestaunen hat.
Auch Los Angeles und NYC sind ganz oben auf meiner Favoriten Liste, denn das ''Feeling'' dort ist etwas ganz Besonderes, was man glaube ich nur versteht, wenn man selbst dort war.


Was war dein schönstes Erlebnis?

Natürlich war es wundervoll Amerika einmal zu erleben, da ich schon seit ich sehr klein bin immer dieses Land besuchen wollte. Wenn ich mir aber ein Ereignis aussuchen muss, dann waren es einmal ein Baseballspiel von den San Diego Padres, da es einfach super viel Spaß macht und die Stimmung dort großartig ist und unser letzter Tag in Miami, wo wir etwas außerhalb von Miami mit Delfinen schwimmen konnten.
Was auch ein schöner Moment war, als wir uns den Sonnenuntergang von Brooklyn aus angeschaut hatten. Dieser Moment mit meiner Familie genießen zu können war einfach schön.

Was muss man in Boston gemacht haben? Wo kann man gut essen?

In Boston hat sich ein großer Teil der amerikanischen Geschichte abgespielt, deshalb kann ich euch nur empfehlen den Freedom Trail abzulaufen, denn dort lernt man wirklich viel.
Auch am Hafen sollte man gewesen sein oder mit der U-Bahn zur Universität Harvard fahren. Man kann sich dort toll hinsetzten oder etwas das Gelände anschauen.

Da wir immer sehr früh aufgestanden sind und viel vorhatten, konnten wir nicht lange Frühstücken, weshalb wir meist zu Starbucks oder Dunkin' Donuts gegangen sind, was immer sehr lecker war (;
Zum Abendessen kann ich euch das Hard Rock Cafè empfehlen, aber was auch sehr cool ist, ist der Quincy Market, wo von von Starbucks, zu Pretztels, zu Asia Food alles bekommt.




Warst du im Disneyland Florida?

Ja dort war ich tatsächlich und somit ist auch ein großer Traum von mir in Erfüllung gegangen. Die Fahrgeschäfte sind sehr süß gemacht und auch die Umzüge dort sind schön.
Wir mussten zwischen 15 Minuten zu 1h 30 Minuten anstehen, was für mich völlig ok war.

Würdest du sagen die USA Reisen waren die schönsten die du je gemacht hast?

Ja! Ich liebe die englische Sprache und deshalb wollte ich auch unbedingt einmal Amerika sehen und seit ich dort war möchte ich nichts anderes als sofort wieder zurück!
Die Menschen dort sind so höflich, alles dort ist gelassen und selten hatte ich einen Moment, wo ich mich unwohl gefühlt habe. Ich liebe den amerikanischen Lifestyle einfach!

Ich hoffe euch hat dieser Post gefallen, obwohl er doch sehr lang geworden ist. 
Falls noch eine Frage offen geblieben ist, schreibt sie mir gerne in die Kommentare und ich benantworte sie für euch.

xoxo Ally






Sonntag, 11. September 2016

beautyhaul august/september [Avène, NYX, ...] | NewIn



Hallo meine Lieben,

die letzten beiden Monate habe ich mal wieder etwas bei dm und Co geshoppt und ein paar Dinge zugeschickt bekommen und deshalb habe ich heute einen neuen Post für euch, in dem ich die Produkte zeigen und euch schon mal meine bisherige Meinung etc. über sie verraten werde.


Kérastase SPÉCIFIQUE Shampoo
ca. 15€

Die letzte Zeit hatte ich starke Probleme mit trockener und juckender Kopfhaut. Darauf wurden mir die Shampoos von Kérastase empfohlen und bei Douglas habe ich mir dann dieses mitgenommen. Leider ist es wirklich sehr teuer, aber ich merke schon einen kleinen Unterschied. Ich habe zwar immer noch einen kleinen Juckreiz, aber es ist schon besser geworden.


Balea Sonnenschutzspray & Oil Repair Haaröl
2,45€ & 2,95€

Den Sonnenschutz für die Haare habe ich mir für meinen Urlaub gekauft, da wir dort fast den ganzen Tag in der Sonne waren. Ich hatte nicht das Gefühl, dass meine Haare besonders gesund danach waren, aber meine Haare wurden auch nicht ganz so hell, wie sonst durch die Sonne, was vielleicht an dem Spray liegt.
Das Haaröl hatte ich bereits einmal und fand es gut, da es meine Haare pflegte und der Geruch nach Vanille/etwas Süßen mir besonders gefallen hat.


Avène Sonnenschutz
links ca. 14€ rechts ca. 13€

Ich durfte mir bei europa-apotheek Sonnenschutz aussuchen und geworden sind es diese beide von Avène, da ich von der Marke bisher nur gute Erfahrungen gemacht habe und ich wegen meiner Fruchtsäurepeelingbehandlung einen guten Sonnenschutz brauchte. Besonders die linke mochte ich gerne, aber eine genauere Review findet ihr hier


babylove Babypuder & Nivea After Shave Balsam sensitive
ca. 0,95€ &  4,25€

Da ''Baking'' im Moment ja so ein großer Trend ist, wollte ich es auch mal ausprobieren. Da mir die losen Puder in der Drogerie aber zu teuer sind, habe ich mir dieses Babypuder gekauft. Und bisher bin ich von der Methode super begeistert!
Auch schon länger bekannt im Internet ist, dass man den Nivea After Shave Balm als Primer verwendet. Ich habe vorher nie Primer benutzt, aber mit dem Balm hält die Foundation wirklich länger.


nurbesten.de Produkte

Auch bei nurbesten.de durfte ich mir einige Produkte zum Testen aussuchen, die folgende waren:

false Lashes - ca. 5€
Geleyeliner - ( hier weiß ich den Preisleider nicht mehr genau )
Augenbrauenstift - ca. 2€ 
BB Cream - ca. 7€

Besonders die Wimpern kann ich euch empfehlen, da sie super schön aussehen und auch noch günstig sind. Hier habe ich auch schon ein AMU mit ihnen geschminkt.

Hier habe ich auch noch einen 10% Rabattcode für euch : NALD10

 
Zoeva 102 Silk Finish  & NYX Colorcorrecting Palette
ca. 15€ und ca. 12€

Den Zoevapinsel habe ich schon auf vielen Blogs und in vielen Videos gesehen und nur gutes über ihn gehört. Als ich den Pinsel bei Douglas in rosègold gefunden hatte musste ich ihn mir natürlich bestellen :P Und er ist wirklich richtig gut. Er hinterlässt keine Streifen etc. und arbeitet die Foundation gut ein.
Wegen meiner vielen Rötungen etc. im Gesicht wollte ich den Trend des Colorcorrectings mal ausprobieren und habe mir kurzer Hand auch die Palette von NYX bei Douglas bestellt. Ich aber noch nichts genaues sagen, da ich noch am Testen bin. 

Wie findet ihr die Produkte? Wollt ihr von einem eine genaue Review haben?

xoxo Ally


Sonntag, 4. September 2016

nude glitter | Nailart



Hallo meine Lieben,

es wurde mal wieder Zeit für einen Nailartpost auf diesem Blog.
Dieses Mal wollte ich eine unauffälige Farbe auf den Nägeln haben und habe mich zum ersten Mal an Glitzer rangetraut. Und das Ergebnis seht ihr jetzt.


verwendet habe ich

base coat microcell 2000
catrice nagellack net works LE - C03
essence Quick-Dry top coat

Mir hat es sehr gut gefallen das Glitzer ungleichmäßig auf den Nägeln zuverteilen, sodass der eine Nagel nur an einer Ecke Glitzer abbekommen hat, während ein Anderer fast komplett bedeckt ist. 
Drei der Produkte habe ich von dem Onineshop nurbesten.de, für den ich für euch auch noch einen 10% Rabattcode habe:

NALD10



Wie gefallen euch meine Nägel?

Da bei einem meiner letzten Posts viele an einem USA-Travel Post interessiert waren, würde es mich sehr freuen, wenn ihr mir hier oder auf Instagram/Snapchat ( beides ally.shiny ) Fragen ber die USA stellt. Ich war an der Ost- und Westküste, also könnt ihr mich alles über die Sehenswürdigkeiten, das Essen und was euch noch so interessiert fragen.

xoxo Ally

*die Produkte wurden mir von nurbesten.de zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!